Die KVA Turgi hat die Aufgabe, den Siedlungsabfall aus 74 Gemeinden aus dem Ostaargau umweltgerecht zu verwerten. Dabei wird die wertvolle Energie des Kehrichts zurückgewonnen und entweder als elektrische Energie in das öffentliche Stromnetz, oder als thermische Energie in das Fernwärmenetz der Fernwärme Siggenthal AG eingespiesen.

    Diese Dienstleistung wird unseren Kunden zu attraktiven Konditionen angeboten.